30 Pflanzen fürs Immunsystem

30 Pflanzen fürs Immunsystem

Allgemein, Ernährung
Der Darm, Sitz unseres Immunsystems Neben dem Nervensystem ist das Immunsystem eines der komplexesten Systeme in unserem Körper. Die Abwehr der Erreger findet dabei auf mehreren Ebenen des Körpers statt. Bereits im Mundraum werden durch den Speichel und die Mundschleimhaut erste Eindringlinge abgefangen. Sollten doch welche weiter in den Körper vordringen, stellen sich hochspezialisierte Abwehrzellen entgegen und bekämpfen diese. Wenn man das Immunsystem näher betrachtet, unterscheidet man die spezifische und die unspezifische Abwehr. Die unspezifische Abwehr wird auch angeborenes Immunsystem genannt und steht uns – wenn auch noch nicht vollständig ausgebildet – ab der Geburt zur Verfügung. Sie umfasst in erster Linie alle äußerlichen Barrieren wie die Haut und die Schleimhäute, aber auch Magensäure und Urin. Der Hauptsitz unseres unspezifischen Immunsystems ist dabei unser Darm. Die Darmschleimhaut und die darauf…
Read More
Sommer-Buddha-Bowl

Sommer-Buddha-Bowl

Allgemein, Rezepte
Genussvoll durch den Sommer Bevor ich mich in die Sommerpause verabschiede, habe ich noch mein aktuelles Lieblingsrezept für mich! :-) Wie ihr vielleicht schon wisst, liebe ich Buddha Bowls über alles und lebe mich bei der Zusammenstellung immer wieder kreativ aus. Bei den Zutaten solltet ihr darauf achten, dass diese von guter Qualität sind. (Was aber grundsätzlich für unser Essen gelte sollte, nicht nur für die Bowls ;-) ) Das Rezept unten ist vegan gehalten, ihr könnt es aber natürlich jederzeit für Eure Bedürfnisse abwandeln.  Sommer-Buddha-Bowl Das schöne an den Buddha-Bowls ist, in meinen Augen, dass viele verschiedene Konsistenzen zusammen kommen. Gemüse wird gedünstet, gebraten oder roh verwendet. Das ist herrlich! Einen Tipp habe ich noch für die Verwendung der Gartenkräuter: natürlich könnt ihr auswählen, was auch immer ihr gerne…
Read More
Öffne Dein Herz für Veränderung

Öffne Dein Herz für Veränderung

Allgemein, Hochsensibilität, Im Gleichgewicht
Veränderung im Einklang mit Dir selbst In einem meiner letzten Blogbeiträge habe ich darüber geschrieben, warum ich gegen Selbstoptimierung bin. Ganz ausführlich habe ich dort erklärt, dass es einen viel besseren, liebevolleren und "weicheren" Weg gibt. Doch auch wenn wir uns entschieden haben, uns nicht länger selbst optimieren zu wollen, so ist es ja trotzdem notwendig Veränderung im Leben zu erfahren. Aber eben im Einklang mit sich selbst und vor allem aus Liebe aus Wertschätzung dem eigenen Körper und dem eigenen Wohlbefinden gegenüber.  Diese positiven Veränderungen können wir im Prinzip nur dann erfahren, wenn wir erkennen, was unser Geist und unser Körper wirklich brauchen und bereit sind, das auch zu leben und umzusetzen.  Warum fällt die Umsetzung manchmal so schwer? Vielleicht stehst Du gerade an einem solchen Punkt oder kennst…
Read More
Das 60/5-Bewegungsprinzip

Das 60/5-Bewegungsprinzip

Allgemein, Bewegung, Im Gleichgewicht
Mehr körperliche Energie gefällig? Jung, dynamisch, energiegeladen und voller Freude! Wer möchte sich nicht so fühlen? Also ich auf jeden Fall :-) ! Auch viele Studien befassen sich genau mit diesem Thema und wollen heraus finden, wie wir unsere körperliche Energie verbessern können. Immer mehr kristallisiert sich dabei ein Bewegungsprinzip heraus, das ich Dir heute vorstellen möchte.  Bevor wir uns dieses Bewegungsprinzip genauer anschauen, werfen wir erst nochmal einen genaueren Blick auf unsere Lebensenergie. Denn neben der körperlichen Energie - um die es heute geht - haben wir auch noch mentale, emotionale und spirituelle Energie. Um gesund und ausgeglichen durchs Leben gehen zu können, müssen alle vier Energien von guter Qualität sein. Es wird nicht reichen, nur zu trainieren und gut zu essen, wenn wir uns mental oder emotional völlig…
Read More
Wertvolle Qual?

Wertvolle Qual?

Allgemein, Im Gleichgewicht
Bitte funktioniere doch einfach mal! Hast Du diesen Gedanken auch schon einmal über Deinen eigenen Körper gehabt? Hast Du auch schon eine Phase erlebt, in der Du Dir nichts sehnlicher gewünscht hast, als dass nicht jeder einzelne Tag eine körperliche Qual ist? Ich habe viele solche Phasen hinter mir. Phasen in denen ich ständig Schmerzen, Erkältungen, Migräne oder andere "Zipperlein" hatte. Ich habe mich oft über Wochen und Monate hinweg keinen Tag wirklich wohl und voller Energie gefühlt.  Und ich war sehr genervt von meinem eigenen Körper! Mit der Zeit habe ich jedes Vertrauen in mich selbst verloren. Meine innere Stimme wurde immer leiser, je weniger ich ihr zugehört habe. Ich wollte nicht hinschauen oder  hinterfragen, wo die ganzen Qualen eigentlich her kamen. Ich war es wirklich leid, dass ständig…
Read More
Selbstoptimierung? Nein, danke!

Selbstoptimierung? Nein, danke!

Allgemein, Im Gleichgewicht
Selbstoptimierung? Nein, danke! Mir ist es heute ein Herzensanliegen, hier ein klares Statement zu meiner Arbeitsweise abzugeben. Ich persönlich sehe mich, nach einigen Jahren in der Fitness- und Ernährungsbranche, als Coach für intuitives Wohlbefinden. Mit all den Erfahrungen, die ich in den letzten Jahren gemacht habe, möchte ich heute nicht mehr als klassische Fitnesstrainerin oder Ernährungsberaterin arbeiten. Warum? Weil die Methoden, die wir in diesen Berufen praktizieren und auch unseren Kunden an die Hand geben, in der Regel nicht funktionieren und kaum den gewünschten Erfolg bringen. Das liegt schlicht und ergreifend daran, dass jeder Mensch absolut einzigartig ist! Jeder Körper, jeder Stoffwechsel, jede Neurobiologie, jede gedankliche Einstellung, jeder Emotionskörper, jede Geschichte, jedes Herz und jedes Leben ist individuell anders! Der innere Arzt Wenn jemand unter körperlichen oder psychischen Beschwerden leidet…
Read More
Intuitiv essen

Intuitiv essen

Allgemein, Ernährung
Lass diese Worte einen Moment auf Dich wirken: intuitiv essen! Welche Gedanken kommen dabei hoch? Welche Emotionen? Was spürst Du und wo in Deinem Körper nimmst Du es wahr? Nimm Dir ruhig ein bisschen Zeit dafür, mach Dir Notizen, wenn Du das möchtest. Es tut gut der eigenen, inneren und somit intuitiven Wahrheit Raum und Zeit zu geben. Du merkst wahrscheinlich, dass Du dabei zur Ruhe kommst und die Gedanken sich klären. Wenn nicht, ist das nicht schlimm. Im Prinzip geht es beim intuitiv "sein" genau darum! Spüren, wahrnehmen, anerkennen was ist und voller Selbstliebe agieren. Das kann - mit etwas Übung - auch beim intuitiven Essen gelingen. Glaub mir, wenn Du Dich darauf einlässt, beginnt eine sehr spannende Reise zurück zu Dir selbst! Ich lebe das selbst seit vielen…
Read More
Entspannung für Hochsensible

Entspannung für Hochsensible

Allgemein, Hochsensibilität
Bist auch Du hochsensibel? Vielleicht gehörst Du, genauso wie ich, zu den 15 % der Menschen die hochsensibel sind? Wenn Du diese Frage klar mit JA beantworten kannst, hast Du vermutlich schon viel über Deine ganz besondere Begabung gelesen und erfahren. Vielleicht bist Du aber hochsensibel und es ist Dir noch gar nicht bewusst? Denn oftmals spüren wir Hochsensiblen schon sehr genau, das etwas bei uns anders ist als bei anderen Menschen. Wir haben aber keine Erklärung und erst recht keinen Namen dafür! Meist dauert es viele Jahre oder gar Jahrzehnte, bis es ans Licht kommt. Auch wenn sich die Hochsensibilität bei jedem etwas anders zeigt, eines haben wir alle gemeinsam: Hochsensible nehmen viel mehr Sinneseindrücke, wie Geräusche, Farben, Gerüche und meist auch viel mehr Emotionen - eigene und die…
Read More
Energiekugeln – eine runde Sache

Energiekugeln – eine runde Sache

Allgemein, Ernährung, Rezepte
Energie pur Heute habe ich einen kreativen Nachmittag in der Küche verbracht. Dabei sind vier verschiedene Rezepte für cleane, vegane Energiekugeln entstanden und ich teile sie hier gerne mit Dir :-) ! Wie der Name schon sagt, liefern diese kleinen Bällchen viel Energie und vertreiben so jedes Nachmittagstief oder auch Heißhungerattacken, die uns tagsüber das Leben schwer machen können. Einfach gerollt Besonders faszinierend ist die einfache Zubereitung der Energiekugeln! In der Regel reicht eine kleine Schüssel, ein bis zwei Löffel und einige Grundzutaten, die man meistens eh schon zu Hause hat! Man braucht weder eine Küchenmaschine, noch einen Herd! Die Bällchen sind ideal als Snack zwischendurch, schmecken aber auch als kleines Frühstück. Kinder lieben sie auch! :-) Im Kühlschrank halten die Energiekugeln (theoretisch) einige Tage, man kann sie aber auch…
Read More
One-Pot-Pasta mit Datteln und Räuchertofu

One-Pot-Pasta mit Datteln und Räuchertofu

Allgemein, Rezepte
One-Pot-Pasta für vegane Genießer One-Pot-Pasta ist für mich das perfekte Soulfood und das kann man gar nicht oft genug essen. Es wärmt von innen und lässt die Geschmacksknospen explodieren :-)! Wenn Du mal wieder Lust auf eine neue Geschmackskomposition hast, habe ich hier genau das Richtige für Dich! Denn hier kommt ein neues Rezept für One-Pot-Pasta. Dieses Mal geben Datteln und Räuchertofu ihren Geschmack dazu und sorgen für Wohlfühlatmosphäre auf dem Teller. Das Beste daran: Du brauchst nur einen einzigen Topf und das Essen steht nach 20 Minuten schon fix und fertig auf dem Tisch :-) ! Durch Klick auf das Bild kommst Du direkt zum Rezept in PDF Form. Du kannst es Dir so leicht abspeichern oder direkt ausdrucken! Tipps zur Zubereitung der One-Pot-Pasta Auch wenn die Zubereitung von…
Read More